Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bungalow komplett

© Foto:
UGRIEGERN / 01.01.2008, 17:51 Uhr
Küstrin-Kietz Ein Jahreswechsel mit Schrecken: Das neue Jahr war erst wenige Minuten alt, als ein Bungalow in der verlängerten Ziegeleistraße in Küstrin-Kietz in Flammen aufging. Ein Mann und eine Frau, die den Jahreswechsel dort verbringen wollten, konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Sie wurden vom Rettungsdienst vorsorglich untersucht. Wie der Brand zu Stande gekommen ist, untersucht die Kripo gegenwärtig noch.

Das Löschen war für die zum Einsatz gerufenen Feuerwehren von Küstrin-Kietz, Bleyen, Gorgast, Manschnow und Golzow keine leichte Aufgabe. Schneetreiben hatte eingesetzt, es begann zu frieren. Doch der schmale Siedlungsweg war noch völlig aufgeweicht. Hinzu kam, dass das Gartengrundstück recht verbaut ist, durch das sich die Blauröcke mit den Löschtechnik den Weg bahnen mussten. Dank des guten Zusammenwirkens der Amtswehr gelang es aber rasch, den Brand zu löschen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG