Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Grenzregion erhält EU-Millionen

JSANDNER / 19.01.2011, 17:52 Uhr
Witnica (In House) Mit Millionenaufwand unterstützt die Europäische Union elf Brandenburger Projekte mit Bezug zum Nachbarland Polen. Unter anderem wird die Zusammenarbeit der Rahn-Schulen im Stift Neuzelle (Oder-Spree) mit Einrichtungen des gleichen freien Schulträgers in Zielona Góra (Grünberg) gefördert.

Ebenfalls im Kreis Oder-Spree soll bei Coschen eine Brücke für Pkw, Fußgänger und Radfahrer über die Neiße nach Zytowan entstehen. Auch der Aufbau eines Netzwerks mit dem Namen „Logistikregion Viadrina“ wird unterstützt.

Der Einsatz der insgesamt 22 Millionen Euro wurde vom deutsch-polnischen Begleitausschuss für die Zusammenarbeit Brandenburgs und der Wojewodschaft Lebuser Land auf einer Sitzung in Witnica beschlossen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG