Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Erste Läufe von 
Marcel Rath

Hagen BERNARD / 21.07.2011, 21:34 Uhr
Eisenhüttenstadt (In House) Nach dem ersten Training und den beiden Testspielen kann EFC-Trainer Harry Rath erst einmal ein positives Fazit ziehen. Außer Alexander Jany, der sich Anfang August einer Meniskus-Operation unterzieht, weisen alle aufsteigende Form nach. Unter anderem auch der ehemalige Bundesligaspieler Marcel Rath (35), der nach einer Knieoperation beschwerdefrei seinen ersten Lauf über 30 Minuten bestritt. „Wenn er fit ist, könnte er in der Brandenburgliga jede Position spielen. Doch in seinem Alter fühlt man sich wohl hinten wohler“, sagt Vater Harry.

In der Verteidigung sieht Rath wie in der Vorsaison wohl die meisten Defizite. So sind die beide Zugänge Aaron Eichhorn (Viktoria Frankfurt) und Hagen Lobas (SG Aufbau) noch nicht spielberechtigt. Beide trainieren bereits mit. „Mit Aufbau müssen wir noch eine Einigung finden, Viktoria wollte jetzt seine Forderungen mitteilen“, erklärt Rath. So könnte es bereits zu Saison im Defensivbereich eng werden. Eine Option wären André Keipke und Marcus Schadrack (beide Alte Herren) sowie Rico Walter. Walter, der wegen Kniebeschwerden kürzer treten wollte,hat sich jedoch noch nicht bereiterklärt, sich für den Ernstfall für die Brandenburgliga bereitzuhalten.

Als Test nur noch 
der Regio-Cup

Ebenfalls noch unklar sind weitere Testspiele. Als einziges ist der vom EFC Stahl am 30. Juli organisierte Regio-Cup fix. Daran werden auf den Sportanlagen an der Waldstraße der EFC Stahl, Landesligist Neuzeller SV, Landesklassen-Vertreter SG Aufbau Eisenhüttenstadt und SG Wiesenau 03 sowie aus der Kreisliga der EFC Stahl II und Astoria Rießen mitwirken. Gespielt wird in zwei Dreiergruppen. Die Gruppensieger spielen um den Sieg, die Zweiten um den dritten Platz und die Dritten um den fünften Rang. Eine Partie geht über 35 Minuten.

Ursprünglich war ein Test gegen den Partnerverein Polonia Slubice geplant, doch die Polen haben sich bislang nicht gemeldet. Vereinbart sind zwar Partien gegen Regionalligist Magdeburg und Oberligist Schöneiche, doch die können erst nach dem Punktspiel-Start über die Bühne gehen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG