Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kopfkino vor malerischer Kulisse

Daniel Dinse / 17.08.2009, 06:06 Uhr
Lanke Der Einladung zum Benefiz-Jazzpicknick auf Schloss Lanke folgten am Samstagabend etwa 150 Gäste. Geladen hatte die Initiative für die Erhaltung der Kapelle in Lanke, die mit allen Einnahmen des Abends die Restauration der Kapelle auf dem Lanker Friedhof unterstützen möchte, um diese künftig für die Öffentlichkeit nutzbar zu machen.

So verlegten alle Unterstützungswilligen ihre Camping-stühle von der heimischen Terrasse und den nahen Seen kurzerhand in den naturbelassenen Schlosspark.

In kleinen Gruppen warteten überraschend viele junge Leute und Kinder bei kühlen Getränken und Kuchen, die zum Teil gestiftet wurden, auf das Jaspar Libuda Trio, das den Abend musikalisch begleitete. Deren verträumter Post-Jazz passte ausgezeichnet zur malerischen Kulisse, vor der sie spielten.

Abwechslungsreiche Songstrukturen, ein stimmungsvolles Wechselspiel zwischen Kontrabass, mal gestrichen, mal gezupft, und Gitarre, unterstützt von präzisem Drumming.

Jens Jacobi, Miteigentümer des Schlosses und Mitinitiator des Abends, wurde in seinen Erwartungen an den Abend übertroffen. "Viele Lanker haben bei der Organisation geholfen und werden auch zukünftig Gelegenheiten haben, das Schloss aktiv mitzugestalten", sagte der sympathische, junge Schlossherr.

Auch für die Zukunft seien kulturell hochwertige Veranstaltungen geplant, die Lanke zu einem noch attraktiveren Ort machen sollen und für die stets Ideen und Anregungen erwünscht sind.

Für die Instandsetzung der Kapelle bittet Jens Jacobi weiterhin um Spenden und Unterstützung. Jacobi kann mit einer Mail an jens.j.jacobi@googlemail.co m kontaktiert werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG