Liebe macht blind und manchmal ärmer: Ein 32-jähriger Neuruppiner musste jetzt Anzeige erstatten, weil er Opfer eines Betrugs geworden ist. Er hatte im Internet eine Bekanntschaft gemacht, die vorgab eine 26-Jährige aus Ghana zu sein. Schnell ergab sich reger Kontakt und die Frau bat ihn um Geld, um sich Essen zu kaufen. Er überwies ihr etwas, danach kam es aber zu weiteren Forderungen.
Sie wollte sich einen Pass und auch ein Flugticket nach Deutschland kaufen. Als er am Flughafen wartete, kam die Frau nicht, der er 3000 Euro überwiesen hatte.