Bildergalerie Emöke Pöstenyi, ein Leben für die Kunst

 UhrBad Freienwalde
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus.
Sonntag, den 13.10.2019 wurde auf Schloss Neuenhagen die Vernissage der ehemaligen Tänzerin und Choreografin Emöke Pöstenyi, die aus Ungarn stammt eröffnet. Heute stellt sie ihre "Werke aus Holz und anderes aus ihrem Lebenswerk aus. © Foto: Wolfgang Rakitin