Bildergalerie Schlachtefest in Altreetz

 UhrBad Freienwalde
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab.
Parallel gab es auch am Sonnabend dem 12.10.2019 ein Schlachtefest in Altreetz und die Fleischerei Kaminsky hatte alle Hände voll zu tun. Der Gästestrom riss erst am späten Nachmittag ab. © Foto: Wolfgang Rakitin