Bildergalerie Brand im Wald bei Lobetal

 UhrBernau
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau.
Etwa zwei Hektar Waldboden standen am frühen Freitagabend zwischen Lobetal und Lanke in Flammen. Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt, Ladeburg und Lobetal der Freiwilligen Feuerwehr Bernau. © Foto: Wolfgang Rakitin