Bildergalerie Fischerfest, mal mit Sonne , mal mit Regen

 UhrWandlitz
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste  haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen.
Das Wetter machte auch am Sonnabend in Stolzenhagen nicht mit. Ab und zu gab es eine kräftige Dusche, die Gäste haben aber trotzdem ihren frischen Wunschfisch gekauft. Köche aus dem Irak sorgten für ein exotisches Essen. © Foto: Wolfgang Rakitin