Bildergalerie 600 Teilnehmer auf 4.Fridays-for-Future Demo

 UhrEberswalde
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche.
600 Teilnehmer zählte die vierte Fridays-for-Future Demo des Jahres in Eberswalde. Vom Bahnhof zogen die Teilnehmer zum Kirchhang an der Magdalenenkirche. © Foto: Thomas Burckhardt