Bildergalerie Karpfenbesatz für Barnimer Gewässer

 UhrGolzow, Britz
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag  aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt.
Sechs Tonnen Besatzkarpfen erhielten die Angelvereine des Bereiches Eberswalde am Donnerstag aus der sächsischen Teichwirtschaft Petershain. Die etwa 2500 Schuppenkarpfen wurden in 49 DAFV-Gewässer ausgesetzt. © Foto: Thomas Burckhardt