Bildergalerie Demo für die Ortsumgehung

 UhrNeuzelle
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße  zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“.
Anwohner, Schüler und Bürger aus Neuzelle und umliegenden Gemeinden demonstrieren für den Ausbau der Umgehungsstraße B112, die Lücken-Schließung der Oder-Lausitz-Straße zwischen Eisenhüttenstadt und Neuzelle. Organisiert wurde die Demonstration von der Neuzeller Bürgerinitiatve „pro Ortsumgehung“. © Foto: Gerrit Freitag