Bildergalerie Foto-Reise mit den Oderfischern von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland

 UhrBrieskow-Finkenheerd
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland.
Für den Fisch gibt es Schonzeiten, jedoch nicht für die Oderfischer. Über das Jahr steht für Fischermeister Robert und Henry Schneider aus Brieskow-Finkenheerd, André Schneider vom Fischereihof Kuhbrücke und Joachim Engel von der Gaststätte am Fort Gorgast viel Arbeit an. Eine Foto-Reise von Brieskow-Finkenheerd bis zum Küstriner Vorland. © Foto: Gerrit Freitag