Bildergalerie Finale der Chance 2019

 UhrDallgow-Döberitz
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold.
Ein halbes Jahr liefen die Castings und Entscheidungsshows der Chance 2019 im Havelpark in Dallgow. Zehn Kandidaten schafften es in das große Finale. Gewonnen haben Deneeze und Mari Grafik - eine Premiere. Denn zwei Sieger hat es in der Chance noch nicht gegeben. Der zweite Platz ging an Jürgen Neuhaus, der dritte an Michael Wilke. Einen Sonderpreis erhielten die erst elfjährige Leonie und der trotz seiner Krankheit immer immer wieder auf der Bühne stehende Uwe Pätzold. © Foto: Sandra Euent