Bildergalerie Herbstfest in Gannahall

 UhrNauen
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen.
Im historischen Dorf Gannahall in Nauen wurde am Wochenende Herbstfest gefeiert. Der Semnonenbund hatte Freunde und Gäste eingeladen um in die Zeit vor mehr als 1.500 Jahren einzutauchen. © Foto: Silvia Passow