Bildergalerie Karls Gruselnacht 2019

 UhrElstal
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt.
Am Wochenende fand die erste von zwei schaurigen Gruselnächten in Karls Erlebnisdorf in Elstal statt. Monster, Geister und Zombies bevölkerten den Erdbeerhof, auf dem Kürbismutanten die Herrschaft übernommen hatten. Die zweite Gruselnacht findet am 26. Oktober statt. © Foto: Sandra Euent