Bildergalerie Landespokalhalbfinale

 UhrFalkensee
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden.
Am Dienstag trat Grün-Weiß Brieselang im Landespokalhalbfinale gegen Energie Cottbus an. Die Havelländer verloren 5:0. Auch wenn die Brieselanger ihren Traum vom Pokalfinale begraben mussten, waren am Ende beide Trainer mit ihren Teams zufrieden. © Foto: Jan Kuipers