Bildergalerie Grenzöffnung zwischen Frankfurt (Oder) und Slubice

 UhrFrankfurt (Oder)/Slubice
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen.
Seit 0 Uhr (13.06.2020) herrschen wieder freie Fahrt und freier Gang über die Stadtbrücke zwischen Frankfurt und Słubice. Um kurz vor Mitternacht begann die polnische Grenzpolizei die Absperrblöcke, die Aufgrund der Coronakrise errichtet wurden, wegzuräumen. © Foto: Peggy Lohse/MOZ