Bildergalerie Hansestadtfest 2018 - Tag 2

 UhrFrankfurt (Oder)
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte!
Tag 2 beim Hansestadtfest Bunter Hering ist im vollen Gange. Am Vormittag fand im Garten des Kleist Museums der traditionelle deutsch-polnischer Frühschoppen statt. Auf der Stadtwerkebühne gab es Meisterschaftswettkämpfe im Bankdrücken. Am Holzmarkt präsentierte sich unter anderem eine Tanzschule. Drumherum lockte Kulinarisches und die Sommerkirmes mit dem Riesenrad. Am Nachmittag erreichten die rund 60 Teilnehmer der Tour de MOZ das Stadtfest. Mit dabei: Charlotte, die ihren 90. Geburtstag feierte! © Foto: Thomas Gutke, René Matschkowiak aka REMAFoTo