Bildergalerie Staatsorchester erfrischt in Frankfurt (Oder) Senioren-Herzen

 UhrFrankfurt (Oder)
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung.
Seit vergangenen Montag spielt das Brandenburgische Staatsorchester nicht nur in Kitas und Behinderteneinrichtungen, sondern auch vor Seniorenheimen der Stadt auf. Die Open-Air-Minikonzerte schenken Freude und Ablenkung. © Foto: Winfried Mausolf, Patrick Pleul/dpa