Bildergalerie Neujahrsempfang 2019 in Velten

 UhrVelten
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung.
Beim diesjährigen Neujahrsempfang in Veltens Ofen-Stadt-Halle gab es am 11. Januar nicht nur Reden, Auszeichnungen für ehrenamtlich Engagierte und ein üppiges Buffet, sondern auch eine gehörige Portion Kultur. Das Country-Duo Pat & Bell sowie der Zauberkünstler Marc Wilke sorgten für gute Unterhaltung. © Foto: Roland Becker