Bildergalerie Großeinsatz am Lindower Sport- und Bildungszentrum

 UhrLindow
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern.
75 Einsatzkräfte waren am Dienstag nach Lindow ausgerückt, weil es an der Schwimmhalle der Sportschule nach Chlorgas roch. Nur mit Vollschutz konnten sich Feuerwehrleute dem Einsatzort nähern. © Foto: Markus Kluge