Aktion Fotoshooting auf der Bernauer Straße in Oranienburg

 UhrOranienburg
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt.
50 Autos, 50 Fußgänger, 50 Fahrradfahrer und ein Bus. In Oranienburg wurden am Sonntag von einer Hebenbühne aus Luftbilder von der Bernauer Straße geschossen, um den unterschiedlichen Flächenverbrauch der jeweiligen Verkehrsteilnehmer zu illustrieren. In Oranienburg wird zurzeit über die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt diskutiert. Vorbild für das Fotoshooting war eine ähnliche Aktion vor drei Jahren in Münster. Die dortigen Aufnahmen gingen danach um die Welt. © Foto: Tilman Trebs