Bildergalerie Polens Premierminister Mateusz Morawiecki in der Gedenkstätte Sachsenhausen

 UhrOranienburg
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers.
Zusammen mit Ministerpräsident Dietmar Woidke haben Polens Premier Mateusz Morawiecki und seine Frau Iwona die Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg besucht. Gedenkstättendirektor Axel Drecoll führte die Gäste über das Gelände des früheren Konzentrationslagers. © Foto: Klaus D. Grote