Bildergalerie Stadtwette gewonnen

 UhrOranienburg
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt
Oranienburgs Bürgermeister hat seine Wette gewonnen: Statt der erhofften 2000 Lebensmittel kamen am Montag etwa 5500 Artikel für die Oranienburger Tafel zusammen. Ab Dienstag werden die Artikel an den vier Ausgabestellen in Oranienburg, Hennigsdorf, Velten und Liebenwalde verteilt © Foto: Klaus D. Grote