Bildergalerie 3. Schwedter Wiesn

 UhrSchwedt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich  und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss.
Bereits zum 3. Mal startete Rote Note Events die Schwedter Wiesn. Ganz unter dem Motto " Lederhose grüßt fesches Dirndl " wurde gemeinsam in der blau - weiß geschmücktem in der Sporthalle Neue Zeit, mit einem zünftigem Fassanstich und den Gästen Jennifer Sturm, dem DJ Ötzi - Double und Simon die schönste Feierzeit des Jahres eingeläutet. Des weiteren gab es für die mehr als 700 Besucher leckere Schmankerl, A Brezn, Gaudi, viele Busserl und den berühmten Noargerl zum Schluss. © Foto: Oliver Voigt