Kunst Der Internationale Zeichenwettbewerb „Flow“ öffnet in Schwedt seine Bilderschau

Auch Mädchen und Jungen aus Schwedt gehören zu den Preisträgern im Wettbewerb „Flow“. Über 900 Arbeiten wurden eingereicht. Zum ersten Mal fand die Preisverleihung im Freien statt.

 UhrSchwedt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb -  FLOW -  im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland.
Auf der Odertalbühne wurde der 53. Internationale Zeichenwettbewerb - FLOW - im Beisein der Schirmherrin Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, eröffnet. Der Zeichenwettbewerb zählt aufgrund seiner Kontinuität und Größe zu den bedeutendsten Mal- und Zeichenwettbewerben in Deutschland. © Foto: Oliver Voigt