Bildergalerie Ostern im Knast

 UhrSchwedt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch.
Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
Schwedt, 26.03.2016: Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt führte am Ostersamstag die erste öffentliche Führung in diesem Jahr über das Gelände des ehemaligen NVA-Knastes durch. Neu in diesem Jahr ist Vorort der virtuelle Rückblick in die Vergangenheit. Ein 3-D-Modell auf dem Laptop gestattet einen Blick zurück in die Jahre 1968 bis 1982.
© Foto: Oliver Voigt