Bildergalerie Schwarzer Rauch über der Papierfabrik Schwedt

 UhrSchwedt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein.
In einem Kraftwerk für die Papierfabrik Leipa ist am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die schwarzen Rauchschwaden über der Papierfabrik waren bis nach Schwedt sichtbar. Auch Feuerwehren der Stadt Schwedt sind zum Löschen ausgerückt. Das Kraftwerk befindet sich gerade in einer Revisionsabstellung. Noch ist unklar, was genau brennt. Nach ersten Meldungen sollen Menschen nicht in Gefahr sein. © Foto: Oliver Voigt