Bildergalerie Wichtelparade zum Auftakt des Märchenmarktes

 UhrSchwedt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches.
Mit einer großen Wichtelparade vom Centrum Kaufhaus (CKS) bis in die Vierradener Straße ist am Donnerstagnachmittag der traditionelle WinterMärchenMarkt in der City eröffnet worden. Vier Tage lang gibt es „mehr Kinderattraktionen, ein unterhaltsames Programm und neue Dekorationen für die Besucher“, hatte Markt-Organisatorin Ireen Kautz von der AG City im Vorfeld angekündigt. Zwischen großem Weihnachtsbaum auf dem Vierradener Platz und evangelischer Kirche gibt es zudem jede Menge Kulinarisches. © Foto: Oliver Voigt