Bildergalerie 14. Letschiner Hahnenfest

 UhrLetschin
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht.
Bereits zum 14. Mal hatte der Letschiner Unternehmerstammtisch am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit zum traditionellen Hahnenfest eingeladen. Bei kühlem aber sonnigem Wetter war der alte Schulhof bereits zu Beginn gut besucht. © Foto: Ulf Grieger