Bildergalerie Lebuser Karnevalisten schweben durch das All

 UhrLebus
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten.
Nach der Machtübernahme am 11.11. haben die Narren vom Lebuser Carneval Verein am Samstagabend ihr neues Programm im Lebuser Kulturhaus vorgestellt. Es wurde galaktisch, passend zum Motto der 51. Saison "Raumpatrouille Carneval - der LCC schwebt durch das All". Erdlinge und Aliens feierten ausgelassen und erlebten gemeinsam eine abwechlsungsreiche Reise in fremde Welten. © Foto: Cornelia Mikat