Bildergalerie Seelower Weihnachtsbaum ist ein Letschiner

 UhrSeelow, Letschin
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten.
„Eine Tanne wie aus dem Bilderbuch!“ So beschreibt Seelows Stadtmanagerin Ilona Höhne den Weihnachtsbaum, der den Seelowern seit Mittwoch den Markt verschönt. Mitarbeiter der Firma Sixdorf&Müller haben ihn aus dem Vorgarten von Familie Schoenemann aus dem Letschiner Bahnhofsweg geholt. Mit Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Baum aufgestellt, Die Kita-Kinder applaudierten. © Foto: Ulf Grieger