Bildergalerie Karneval 2020 des NKC im Bürgerhaus Neuenhagen

 UhrNeuenhagen
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels.
Farbenfroh und einfallsreich ging es wieder zu, als der NKC in den Saal des Neuenhagener Bürgerhauses eingeladen hatte. Als Eisbär und Eskimo, Matrose und Mafiaboss, Fliegenpilz und Beine sowie in vielen anderen Kostümen war das Publikum zur bunten Show des Vereins erschienen. Getreu dem Motto ging es quer durch die fünf Jahreszeiten, die der NKC feiert. Die drei Garden, die Ladys, das Männerballett und die Showtanzgruppe Konfettis sowie die Stolperfüße als Jüngste im Bunde waren ebenso zu erleben wie schon traditionsgemäß mit einemn Gastauftritt die Hot Heels. © Foto: Thomas Berger