Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mit Pfeilbuch hinter dem Lenkrad

Sylvia Giese / 09.04.2016, 07:45 Uhr
Biesenthal (MOZ) Jedes Jahr im Februar beenden die Motorsportler des MC Klosterfelde ihren Winterschlaf, um den Clubgeburtstag zu feiern. Am morgigen Sonntag wird mit dem Start zur 1. Orientierungsfahrt für Jedermann der Auftakt zur Motorsportsaison gefeiert.

Bei einer Orientierungsfahrt wird im regulären Straßenverkehr, also nach der Straßenverkehrsordnung mit eigenem Pkw gefahren. Es geht nicht um Geschwindigkeit, sondern das Auffinden eines Ziels nach einem Pfeilbuch. Eine Einweisung dazu erfolgt um 10 Uhr im Clubhaus des MC Klosterfelde in den Biesenthaler Wukuhlen an der Rennstrecke (Uhlandstraße/Akazienallee). Danach geht es im Drei-Minuten-Takt für jedes Team mit dem Pfeilbuch auf die erste Etappe. Nach rund 40 Kilometern sollte das erste Ziel erreicht werden. Dort bekommt jedes Team die Unterlagen für die zweite Etappe. Insgesamt geht die Strecke über rund 80 Kilometer.

Am 21. und 22. Mai findet auf der Rennstrecke ein Stockcar-Rennen statt. Am 21. August geht es dann mit dem 5. Seifenkistenrennen in Prenden weiter, am 10. und 11. September sind die ILP-Autocrosser wieder auf der Rennstrecke unterwegs und am 23. Oktober wird die Saison mit der 2. Orientierungsfahrt abgeschlossen.

Mehr Infos unter www.mc-klosterfelde.de

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG