Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Thieme bei Millionen-Springen in den USA auf Platz vier

André Thieme überspringt mit Conthendrix ein Hindernis.
André Thieme überspringt mit Conthendrix ein Hindernis. © Foto: Lukas Barth/dpa
dpa-infocom / 20.03.2017, 08:24 Uhr
Thermal (dpa) André Thieme hat beim Eine-Million-Dollar-Springen in Thermal das ganz große Geld verpasst. Der Springreiter aus Plau am See ritt in den USA im Sattel von Conthendrix auf Platz vier.

Der 41 Jahre alte Profi erhielt als Prämie 100 000 Dollar. Die hoch dotierte Prüfung gewann die US-Amerikanerin Mandy Porter mit Milano vor der Kanadierin Tamie Phillips mit Cristar. Die Siegerin kassierte rund ein Drittel der Gewinnsumme.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG