Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

In Groß Lindow wurde am Sonntag gefeiert

Knirpse begeistern mit Tanz und Gesang

Frank Groneberg / 10.12.2012, 07:03 Uhr - Aktualisiert 10.12.2012, 09:20
Groß Lindow (MOZ) Mit einem vielfältigen Programm wurde am Sonntag in Groß Lindow das Weihnachts- und Kirchfest gefeiert. Adventsmarkt, musikalische Darbietungen und das Abschlusskonzert zogen den ganzen Tag über viele Gäste an.

Gleich zur Eröffnung am Vormittag in der Kirche begeisterten die jüngsten Groß Lindower aus der Kita "Lindenspatzen" die Festbesucher: Die Mädchen und Jungen der Vorschulgruppe sorgten mit einem bunten Programm aus fröhlichen Liedern, Gedichten und Tänzen für donnernden Applaus. Als stünden sie jeden Tag auf irgendeiner Bühne, führten die Knirpse völlig ohne Hemmungen ihr Programm auf. Sie sangen von Frau Holle und dem Pfefferkuchenland, sie tanzten als Schneeflocken vor dem Altar wild durcheinander. Dabei strahlten sie so fröhlich um die Wette, dass der ganze Kirchenraum zu lächeln schien. Und als sie zum Schluss singend und tanzend den Schneemann auf die Bühne holten, jubelten die Besucher sogar laut im Gotteshaus.

Volles Haus herrschte dann am Abend beim Abschlusskonzert, bei dem unter anderem der Chor "Cantates" und der Sänger Gerd Christian auftraten.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG