Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kleinster Markt zu Weihnachten

RBUDER / 28.10.2009, 08:00 Uhr
Klein Briesen Der kleinste Weihnachtsmarkt der Region, wenn nicht von ganz Brandenburg, wird gegenwärtig in Klein Briesen vorbereitet. Die örtliche Feuerwehr unter Leitung von Ortswehrführer Erhard Kussatz hatte die Idee. Die erklärt er so: "Es gibt noch ein Klein und Groß Briesen im Kreis Potsdam-Mittelmark. Die machen auch einen Weihnachtsmarkt. Und da sagten wir uns, was die können, können wir auch." Der Markt wird am 1. Advent, am 29. November, von 14 bis 18 Uhr auf dem Wilhelmplatz stattfinden. Circa 14 Stände werden vorbereitet, auch eine Tombola und einen Trödelmarkt wird es geben. Die Feuerwehr wird auch für einen Weihnachtsbaum sorgen und das Ausschmücken des Platzes übernehmen.

In Klein Briesen, einem Ortsteil von Friedland, wohnen noch etwa 60 Einwohner. Die Organisatoren freuen sich auf viele Gäste.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG