Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Einigung zur Umleitung in Sicht

LR SEE / 01.12.2015, 05:07 Uhr
Ludwigslust (MOZ) Die Umleitung, die im Zuge der Bauarbeiten an der Gewölbebrücke von der Deutschen Bahn und dem Amt Seelow-Land vorgesehen war, könnte eine positive Richtung für die Ludwigsluster einschlagen. Ortsvorsteher Gerd Koschmieder traf sich mit anderen Mitgliedern des Ortsbeirates, Einwohnern, Seelows Bürgermeister Jörg Schröder, Vertretern der Stadt Seelow und des Amtes Seelow-Land, um eine Lösung zu finden.

Geplant sei nun eine Regelung, bei der die bislang nur für den landwirtschaftlichen Verkehr freigegebenen Wege für die Dauer der Bauarbeiten zu Einbahnstraßen umfunktioniert werden könnten. "Sie könnten dann als Umleitung genutzt werden", so Koschmieder. Das verkürze die für einen längeren Zeitraum geplante Umleitung erheblich.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG