Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Jetzt geht es an den Innenausbau des Dorfgemeinschaftshauses

Birkholz feierte Richtfest

Richtfest im Winter: Jeanette Domnig vom Ortsbeirat besiegelt mit Hammerschlägen das Glück für das neue Haus. Neben ihr stehen Zimmerermeister Sebastian Bork von einem Panketaler Unternehmen und Bürgermeister André Stahl.
Richtfest im Winter: Jeanette Domnig vom Ortsbeirat besiegelt mit Hammerschlägen das Glück für das neue Haus. Neben ihr stehen Zimmerermeister Sebastian Bork von einem Panketaler Unternehmen und Bürgermeister André Stahl. © Foto: MOZ/Sergej Scheibe
Olav Schröder / 26.02.2016, 06:45 Uhr
Birkholz (MOZ) Das neue Dorfgemeinschaftshaus in Birkholz ist gerichtet. Der Kranz wurde am Donnerstag über dem Rohbau aufgezogen. Bis die Entscheidung zum Neubau gefallen war, sei zwar einige Zeit vergangen, sagte Bernaus Bürgermeister André Stahl (Linke), zeigte sich aber hoffnungsvoll, dass der Ausbau bis zum Dorffest noch zu schaffen sei.

Die Ortsteile seien der Stadt etwas wert, hob der Bürgermeister hervor und belegte dies mit der Feststellung, dass 450000 Euro, mithin 1551 Euro je Einwohner, investiert werden.

Guter Stimmung war auch Ortsvorsteher Dieter Geldschläger, der Gäste aus fast allen Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung sowie aus den anderen Ortsteilen begrüßte. Für das leibliche Wohl hatte das Jette-Frizzi-Haus, die Kindereinrichtung im Ort, gesorgt. "Das Dorfgemeinschaftshaus kann von allen in der Stadt genutzt werden", unterstrich Dieter Geldschläger. Widrige Umstände hätten zum Abriss der alten Schule am gleichen Standort geführt, doch der Neubau sei im Vergleich zu einer eventuellen Rekonstruktion die bessere Lösung gewesen. Im neuen Haus ist Platz für den rund 80 Quadratmeter großen Mehrzweckraum, eine Teeküche, ein Büro, ein Lager und für barrierefreie Sanitärräume.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
Olaf Kaden 26.02.2016 - 10:27:34

Dorfgemeinschaftshaus

Danke.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG