Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kraftfahrern stehen Umleitungen bevor

Bundesstraße in Bornow ab 18. Mai gesperrt

Ruth Buder / 10.05.2016, 06:12 Uhr
Bornow (MOZ) Ab dem 18.Mai müssen sich die Kraftfahrer auf eine Umleitung auf der B 246 einstellen, denn die Ortsdurchfahrt in Bornow wird voll gesperrt. Abschnittsweise können auch Anlieger nicht auf ihre Grundstücke fahren: Im 1. Abschnitt von der Dorfmitte bis Feldstraße zirka sechs Wochen, dann von der Feldstraße bis zum Ortseingang bis September.

Die weitreichende Umleitung für Bornow wird kurz zuvor ausgeschildert, nur der Busverkehr darf über die Schrankenanlage Birkholz verkehren. Die Haltestelle in Bornow bleibt unverändert.

Ab Mitte Juni können Kunden die Wasch-und Montageanlage Pfeiffer von Buckow aus kommend erreichen - in Abstimmung mit dem Baubetrieb.

Die Sperrung wird sich bis Mitte September hinziehen, da auch unterirdische Leitungen neu verlegt werden.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG