Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vage Hoffnung auf Klärung

Patrik Rachner / 07.07.2016, 21:29 Uhr
Seeburg (MOZ) Endgültige Gewissheit gibt es noch nicht: Im Fall der Eigentumsübertragung des Seeburger Sportplatzes durch die Seeburg Golfanlagen GmbH an die Gemeinde Dallgow-Döberitz liegt nun wenige Tage nach Fristende ein unterschriftsreifer Vertragsentwurf vor. Darin verpflichtet sich die Gesellschaft als Eigentümerin, auf den sogenannten Bedingungseintritt verzichten zu wollen. Notariell müssen die Beteiligten das allerdings noch beglaubigen.

Dallgows stellvertretender Bürgermeister Peter Kristke sagte zum Sachverhalt: "Aus unserer Sicht ist die Angelegenheit positiv zu bewerten. Die Gesellschaft hat sich nun endlich bewegt. Mit dem Entwurf machen sie nun das, was sie seit sehr langer Zeit zugesagt haben." Im Hauptausschuss nahmen die Abgeordneten das mit Wohlwollen zur Kenntnis. Eine gewisses Portion Skepsis bleibt dennoch bestehen. "Es ist wieder ein Versprechen. Wir wissen aber nicht, ob es eingehalten wird", betonte der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Ralf Böttcher (CDU). Vor der Sommerpause soll während der Gemeindevertretersitzung am 20. Juli indes Klarheit herrschen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG