Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Schon vier Bewerber in Kremmen

Kandidiert erneut: Arthur Förster (UWG/LGU)
Kandidiert erneut: Arthur Förster (UWG/LGU) © Foto: Dirk Nierhaus/OGA
Robby Kupfer / 18.08.2016, 05:27 Uhr
Kremmen (OGA) Neben den bereits von ihren Parteien nominierten Klaus-Jürgen Sasse für die SPD und Sebastian Busse für die CDU wollen zwei weitere Kandidaten bei der Bürgermeisterwahl in Kremmen am 6. November antreten. Am Dienstag gab Arthur Förster, der für die Unabhängige Wählergemeinschaft/Landwirtschaft, Gartenbau, Umwelt (UWG/LGU) im Stadtparlament sitzt, bekannt, erneut antreten zu wollen. Eine Bestätigung seiner Kandidatur erhofft sich Förster von der in der kommenden Woche stattfindenden Versammlung der Wählergemeinschaft, die seine Nominierung offiziell bestätigen soll. Förster war schon 2008 bei der Bürgermeisterwahl angetreten und erst in der Stichwahl dem amtierenden Bürgermeister Sasse knapp unterlegen. Kremmens Wahlamtsleiterin Susanne Tamms bestätigte zudem, dass auch Ellen Schaefer aus Groß-Ziethen antreten möchte. Für die unabhängige Kandidatin liegen seit dieser Woche im Einwohnermeldeamt Kremmen Unterstützer-Unterschriftenlisten aus.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG