Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Jahresprogramm für Rentnertreffs steht

Gemütliche Runde: Mitglieder des Seniorenbeirats Margit Becker aus Schönfelde und Christa Rochlitz aus Beerfelde (von links) beim Nachmittag in Jänickendorf mit Marianne Schmeisser, Franz-Josef Wippermann und Inge Borchardt (von rechts).
Gemütliche Runde: Mitglieder des Seniorenbeirats Margit Becker aus Schönfelde und Christa Rochlitz aus Beerfelde (von links) beim Nachmittag in Jänickendorf mit Marianne Schmeisser, Franz-Josef Wippermann und Inge Borchardt (von rechts). © Foto: MOZ/Bettina Winkler
Bettina Winkler / 20.01.2017, 07:15 Uhr
Jänickendorf (MOZ) Zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffeetafel, netten Gesprächen und viel Information haben sich im Dorfgemeinschaftshaus 33 Senioren und Seniorinnen aus Beerfelde, Jänickendorf und Schönfelde getroffen. Jänickendorf - mit seinen 202 Einwohnern der drittkleinste Ortsteil der Gemeinde Steinhöfel - ist für seine Gastlichkeit bekannt und somit hatten die Mitglieder des Seniorenbeirates die erste Veranstaltung des neuen Jahres liebevoll vorbereitet. "Wir wollen nicht nur gemütlich zusammen sitzen, sondern auch die älteren Leute zu aktuellen Themen informieren", sagte Norbert Jungbluth, Ortsvorsteher und Mitglied im Seniorenbeirat.

Zu Gast war diesmal Stephanie Eisenbarth vom Fürstenwalder Mehrgenerationenhaus II. Die Fachfrau informierte über das neue Pflegestärkungsgesetz, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. "Wer eine individuelle Beratung möchte, kann gern einen Termin in Fürstenwalde vereinbaren", lädt Stephanie Eisenbarth ein.

Der 12-köpfige Seniorenbeirat hat Anfang Januar am Jahresprogramm für die Veranstaltungen getüfftelt. "Die Termine stehen und die Aufgaben sind verteilt", sagte Norbert Jungbluth. Eine zeitige Terminierung sei besonders für die zentralen Veranstaltungen, an denen Senioren aus allen 12 Ortsteilen dabei sein wollen, wichtig. Höhepunkt des Jahres ist die Gemeindeveranstaltung anlässlich der "24. Brandenburgischen Seniorenwoche" am 29. Mai, von 14 bis 19 Uhr, im Trebuser Restaurant Seeblick. Beliebt bei rüstigen Rentnern sind die organisierten Radtouren. Die Sternfahrten führen in diesem Jahr am 19. Juni nach Neuendorf im Sande, am 3. Juli nach Buchholz und am 7. August nach Jänickendorf zum Biohof. Interessante Abwechslung bieten auch die Tagesfahrten nach Polen, zum Schiffshebewerk Niederfinow, zum Müggelsee oder nach Klaistow.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG