Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Oldtimer schlittert gegen Alleebaum

23.04.2017, 19:42 Uhr
Kuhhorst (ih) Zu einem schweren Unfall mit zwei Verletzten und einem Sachschaden von 50000 Euro kam es im Rahmen einer Oldtimer Rallye am Sonnabend zwischen Flatow und Kuhhorst. Der 37-jährige Fahrer eines 1968 gebauten Dodge Charger verlor kurz vor einer Rechtskurve aufgrund einer Bremsverzögerung die Kontrolle über sein Fahrzeug, teilte die Polizei am Sonntag mit. Das mit Heckantrieb ausgestattete Gefährt kam schließlich nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Dabei wurde die rechte Vorderfront total zerstört.

Ein im Motorraum entstandenes Feuer konnte laut Polizei sofort durch die beiden Insassen gelöscht werden. Der 37-jährige Fahrer und der 53-jährige Beifahrer wurden leichtverletzt und mit Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Der Oldtimer war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Die zweitägige Rallye, die von Berlin zum Fleesensee (Mecklenburg-Vorpommern) und wieder zurück führt, wurde vom Berliner Classic-Rallye-Club veranstaltet. Bei Oldtimer-Rallyes geht es darum, möglichst gleichmäßig zu fahren.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG