Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Drei Straßen erhalten neue Lampen / Alte Betonmasten verschwinden

Gusow bekommt LED-Leuchten

Mastentransport: Detlef Diethart (l.) und Sven Collier von der Elektrofirma Wegner verladen die Masten.
Mastentransport: Detlef Diethart (l.) und Sven Collier von der Elektrofirma Wegner verladen die Masten. © Foto: MOZ/Doris Steinkraus
Doris Steinkraus / 14.06.2017, 07:15 Uhr
Gusow-Platkow (MOZ) Im Ortsteil Gusow sind seit zwei Wochen Mitarbeiter der Elektrofirma Wegner aus Eggersdorf bei Strausberg zugange. Sie setzen um, was die Gemeindevertretung 2016 beschlossen hat. Am Karl-Liebknecht-Platz, in der Breitscheid- und in der Paul-Bethge-Straße sowie am Wirtschaftshof werden neue Straßenlampen gesetzt. 45 000 Euro sind dafür im Haushalt der Doppelgemeinde veranschlagt. Mit dem Vorhaben sind dann die Arbeiten an der Straßenbeleuchtung in Gusow abgeschlossen.

In einer Anliegerversammlung waren die Bürger über das Projekt und die zu erwartenden Ausbaubeiträge informiert worden. Im Interesse einer hohen Wirtschaftlichkeit wurde auf Schmuckleuchten, wie etwa am Sandberg, verzichtet. Installiert werden LED-Lampen, die sehr flache Leuchtköpfe haben. "Sie sind nicht sehr formschön, haben aber einen bis zu 70 Prozent geringeren Verbrauch", erklärt Bauamtsleiter Dietmar Müller.

Sind die neuen Leuchten montiert - die Arbeiten dauern etwa noch drei Wochen - werden umgehend die alten Betonmasten abgebaut. Zuständig ist die Gemeinde. Der Energieversorger hätte die Freileitungen schon vor Jahren abgebaut, so Müller. Die Kommune habe die Masten jedoch wegen der Beleuchtung noch gebraucht und musste sie übernehmen.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG