Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Förderverein
Tremmener unterstützen ihre Feuerwehr

Der Vorstand des Tremmener Fördervereins: Thomas Seelbinder, Florian Reimann, Stefanie Wagenschütz, und Sandro Thiel (v. li.) und die Tremmener Ortswehrführung Norman Horvath und Sascha Schramm.
Der Vorstand des Tremmener Fördervereins: Thomas Seelbinder, Florian Reimann, Stefanie Wagenschütz, und Sandro Thiel (v. li.) und die Tremmener Ortswehrführung Norman Horvath und Sascha Schramm. © Foto: Wolfgang Balzer
Wolfgang Balzer / 23.03.2019, 06:30 Uhr
Tremmen Als letzte Ketziner Ortsfeuerwehr haben nun auch die Tremmener einen Förderverein. Mehr als 30 Einwohner waren in das Gemeindehaus gekommen, um die Gründung vorzubereiten. Nach detaillierter Beratung einer entsprechenden Vereinssatzung beschlossen sie einstimmig, die zwölf aktiven Kameradinnen und Kameraden künftig als Förderverein bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit zu unterstützen. Dazu gehören die ideelle und materielle Unterstützung ihrer Wehr ebenso wie die Förderung der Zusammenarbeit mit anderen Wehren und die Unterstützung bei der Durchsetzung von Interessen der Tremmener Ortswehr gegenüber der Stadt Ketzin/Havel und anderen Behörden. Und weil ein Verein auch einen Vorstand braucht, erklärten sich Thomas Seelbinder, Sandro Thiel, Stefanie Wagenschütz und Florian Reimann bereit, im Vorstand mitzuarbeiten. Sie wurden einstimmig gewählt. Kraft Amtes gehört Ortswehrführer Norman Horvath zum Vorstand und in seiner Abwesenheit sein Stellvertreter Sascha Schramm. Thomas Seelbinder wurde einstimmig als Vorsitzender des Vereinsvorstandes gewählt: "Wir werden uns demnächst mit den Kameraden zusammensetzen und gemeinsam besprechen, bei welchen Problemen die Hilfe des Fördervereins am dringendsten gebraucht wird.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG