Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Trödelmarkt
Andrang am Kornspeicher Häsen

Viel los: auf dem Häsener Trödelmarkt.
Viel los: auf dem Häsener Trödelmarkt. © Foto: Wolfgang Gumprich
Wolfgang Gumprich / 24.03.2019, 18:29 Uhr
Häsen Das erste schöne Wochenende nach Frühlingsanfang zog hunderte Neugierige an den Kornspeicher in Häsen. Zum bereits zehnten Mal hatte die Familie Pieper, Besitzer des Speichers und des Cafés, zum Trödelmarkt eingeladen. Und rund 50 private Händler aus ganz Oberhavel rollten bereits frühmorgens an, um ihre Stände vor dem ehemaligen Kornspeicher aufzubauen. Und sie boten an, was eben zu einem "richtigen" Trödelmarkt gehört: Geschirr, Gläser, Vasen, Bücher, Schallplatten, CDs, Bilder, technische Artikel wie Radios. Kleidung für Erwachsene und Kinder, Wolle, jede Menge Spiele und Puzzles konnten die Besucher im ersten Stock des Speichers bestaunen und erwerben.

Das schöne Frühlingswetter nutzten einige Besucher, um ihre Oldtimer auszuführen; stilecht fuhren sie in ihren Wartburgs (zweifarbig!) vor. Biertische animierten die Besucher, ihre erste Bratwurst und ihr erstes Frühlingsbier im Freien zu genießen.

"Meine Eltern", so erinnert sich Tochter Anne Schröder, "kauften den Kornspeicher im Jahr 2009 und eröffneten das Café vier Jahre später. Zum ersten Trödelmarkt kamen sieben Händler". Nicht nur alte Sachen kann man schnorren am Kornspeicher, es wird auch Live-Musik geboten. Am 6. April erklingen Keyboards und Drums, am 8. Juni findet ein Open-Air-Konzert statt. Und für den 28. September hat sich die Löwenberger Band "Spaceship" angekündigt.

Der elfte Kornspeichertrödelmarkt findet am 19. Oktober von 11 bis 16 Uhr statt. Anmeldung sind bei Cornelia Winter, 0172 3960537, oder bei Anne Schröder, 0174 7816431, möglich.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG