Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kommunalpolitik
Kakuschke weiter Ortsvorsteher

Seilershofs Ortsvorsteher Heinz Dieter Kakuschke
Seilershofs Ortsvorsteher Heinz Dieter Kakuschke © Foto: Mandy Oys
Matthias Henke / 15.06.2019, 17:00 Uhr
Seilershof (MOZ) Heinz-Dieter Kakuschke (Foto) wird sich auch in den kommenden fünf Jahren als Ortsvorsteher für Seilershof engagieren. Zu seiner Stellvertreterin wurde am Donnerstagabend Martina Klebs (beide WG Granseer Land) gewählt. Kakuschkes bisherige Vize Heike Döpke war bei der Kommunalwahl im Mai nicht mehr angetreten. Dritte im Beirat ist Carola Görden von der WG Leben in Seilershof. "Auf der Prioritätenliste ganz oben steht natürlich der Bau des Gemeindezentrums" , so Kakuschke auf Nachfrage. Im Herbst soll begonnen werden. "Was die Wasserqualität des Wentowsees angeht, sind wir dran und wollen auch weitermachen. Und auf der Liste steht auch, dass wir uns für einen Radweg bis nach Altlüdersdorf stark machen", sagte Kakuschke weiter. Wiederkehrende Veranstaltungen wie das Promenadenfest genießen selbstverständlich auch die Aufmerksamkeit des Ortsbeirates. Die weiteren konstituierenden Sitzungen der Ortsbeiräte, Gemeindevertreter und Stadtverordneten im Amtsbereich Gransee finden in der kommenden Woche statt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG