Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Lüfter läuft heiß
160 Reisende aus RE1 evakuiert

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: Michael Benk
MOZ / 29.06.2019, 20:30 Uhr
Berkenbrück (MOZ) Ein Lokführer hält mit dem Regionalexpress 1 zwischen Frankfurt (Oder) und Berlin bei Berkenbrück auf freier Strecke. Der Grund war Brandgeruch. Etwa 160 Reisende werden anschließend evakuiert. Der RE1 musste abgeschleppt werden.

Nach dem Nothalt begann das Zugpersonal, mit Feuerlöschern den Brand eines Lüfters zu löschen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand bereits gelöscht. Der Schaden stellte sich jedoch als so stark heraus, dass die Fahrt nicht fortgesetzt werden konnte.

Die rund 160 Reisenden, unter anderem Rollstuhlfahrer und Familien mit Kinderwagen, konnten in einem auf dem Nebengleis bereitgestellten Zuges umsteigen und so ihre Reise mit einiger Verspätung fortsetzen.

Ob ein technischer Defekt oder die Hitze die Brandursache waren, wird derzeit ermittelt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG